Auszug aus dem Schulprogramm)

Das Miteinander von Lernenden, Lehrenden und Eltern ist an der Albert-Einstein-Schule einer Kultur verpflichtet, die jeden und jede egal welcher Herkunft, welchen Geschlechts, welcher sexuellen Identität, welcher Religion und welcher Weltanschauung willkommen heißt. Diese Kultur gegenseitiger Akzeptanz ist eng verknüpft mit der grundlegenden Zielsetzung, die Persönlichkeiten der Schülerinnen und Schüler zu fördern und zu stärken sowie sie zu einem selbsttätigen und selbstbestimmten Bildungsprozess hinzuführen.... Mehr...