An der Albert-Einstein-Schule werden von der Mittelstufe bis zum Abitur studien- und berufsvorbereitenden Maßnahmen angeboten. Im Rahmen der Berufswegeplanung wurden alle Bereiche zusammengefasst, die den Übergang zum Studium oder in eine Berufsausbildung erleichtern.

Die Berufswegeplanung hat zum Ziel, die Studien- und Berufsreife der Schüler durch eine frühe, langfristig angelegte und kontinuierliche Anbindung an das Studium und das Arbeitsleben zu verbessern und den Übergang in ein Studium oder in ein Lehrverhältnis zu erleichtern.

 

Betriebspraktika  

Der Berufsfindung dienen die in der 9. Klasse und in der Q-Phase stattfindenden Betriebspraktika. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Praktikumsbeauftragten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Studien- und Berufsinformationstag

Ein wichtiger Baustein der Berufsorientierung ist der jährlich im Herbst (10. November 2018) stattfindende Studien- und Berufsinformationstag. Er wird vom Schulelternbeirat (Herr Becker, Frau Weinhold und Herr Dr. Müller) organisiert. Alle namhaften Universitäten und Hochschulen der Rhein-Main Region sowie viele Firmen der Umgebung wie z.B. Continental, Braun, Fresenius, Procter&Gamble, Deutsche Bank, uvm. nehmen mit Infoständen und Vorträgen am Studien- und Berufsinformationstag teil. Alle Schüler der Oberstufe und des 10. Jahrgangs sind eingeladen, sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen.

 

Berufsberatung durch die Bundesagentur für Arbeit

Sprechstunden der Arbeitsagentur: Für Schüler Q2-Phase wird kursweise bzw. in jeweils zwei zusammengelegten Kursen die Orientierungsveranstaltung „Wege nach dem Abitur“ durchgeführt. Die Schüler bekommen ihre Fragen zum Übergang Schule/Studium beantwortet. Hierfür kommt ein Beraterteam der Arbeitsagentur an die Schule. Die Besuche werden in der Tutorenstunde vorbereitet.

Beratung durch die Arbeitsagentur: Frau Wernicke arbeitet eng mit der Albert-Einstein-Schule zusammen. Sie kommt mehrmals jährlich (Oktober / Januar / März) zu uns an die Schule. Die Schüler können sich zu Einzelgesprächen anmelden und werden bei allen Fragen zum Übergang Schule/Studium/Beruf beraten.

 

Bei der Arbeitsagentur in Hofheim kann jederzeit kurzfristig ein Termin für eine individuelle Beratung (mit Testmöglichkeiten) abgesprochen werden. Hierfür mailen Sie bitte den Anmeldebogen an die Berufsberatung in Hofheim.

 

Materialien zur Studien- und Berufswahl

Der regelmäßig aktualisierte Newsletter enthält Informationen und Materialien zum Übergang Schule/Beruf bzw. Schule/Studium. Der Newsletter wird über die Tutoren der Stufe E1 – Q4 an die Schüler weitergeleitet und zusätzlich im Schaukasten 'Schule/Studium/Beruf' ausgehängt. Der Schaukasten befindet sich in der 4er-Ebene. Man findet hier ‚Informationen zu Studium und Beruf’ mit wechselnden aktuellen Angeboten von Fachschulen, Fachhochschulen, Universitäten und Betrieben. Es gibt darüber hinaus Angebote zu Ausbildungsplätzen und Informationen zu Stipendien; zum freiwilligen sozialen Jahr und zum ökologischen Jahr.

Publikationen und Bücher wie, z.B. `Studien- und Berufswahl´, der Berufswahlpass sowie Tipps zum Einstieg ins Studium stehen für alle Schüler in der Bücherei bereit. Sie können auch kursweise von den Tutoren mitgenommen werden.

 

Informationen zum Übergang Schule/Studium bzw. Schule/Beruf

Broschüre ‚Hesseninfo – Studium und Beruf‘

Portal rund um Studium, Beruf, Ausbildung und Arbeitsmarkt

 

Links zum Übergang Schule/Studium

Portal zu Studiengängen an deutschen Hochschulen, Finanzierungsmöglichkeiten und weiteres

Portale der Universitäten zu allen Studiengängen, zur Studienwahl, einem Online-Self-Assesment Center (OSA) und allem, was für Studieninderessierte relevant ist:

- Goethe-Universität Frankfurt

- TU-Darmstadt

- Gutenberg-Universität Mainz

Selbsttest Neigungen und Fähigkeiten - Welches Studium passt?  (Studienorientierung BW)

Online-Beratungstool für Studieninteressente - Schritt für Schritt zum passenden Studium (Arbeitsagentur)

Suchmaschine für Studiengänge und Studienorte (ZEIT-Campus)

Bewerbungsportal Hochschulstart für medizinische Studiengänge und Pharmazie  

Datenbank Hochschulkompass zur Suche nach Studiengängen der HRK - Hochschulrektorenkonferenz

 

Links zum Übergang Schule/Beruf

Portal rund um Studium, Beruf, Ausbildung und Arbeitsmarkt für Schüler bis zur Klasse 10  und Startseite der Arbeitsagentur zur Berufswahl

Datenbank für duale Studiengänge und zur Ausbildung (Bundesinstitut Berufsbildung)

Datenbank mit berufskundlichen Informationen

 

Links zu Kosten und Förderung von Studiengängen

Informationen der Studentenwerke zum Studium und zur Finanzierung

Informationen zur staatlichen Studienförderung (BaföG)

Portal zu aktuellen Stipendienprogrammen

Hinweise zum staatlichen Stipendienprogramm (Deutschlandstipendium)

  

Informationen zur Begabtenförderung im Hochschulbereich 

Portal für Studienfinanzierung

 

Links zum Studium im Ausland

Portal der Arbeitsagentur mit Informationen zu einem Studium im Ausland

Portal zu internationalen Austauschprogrammen des deutschen akademischen Austausdienstes (DAAD)

 

Links zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und zum Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Broschüre Freiwilligendienste in Hessen (Hessisches Sozialministerium)

Tipps und Hinweise zu FreiwilligendienstenTipps und Hinweise zu Freiwilligendiensten in Hessen und eine Auflistung der Träger FSJ für Hessen

 

FSJ im In- und Ausland (Volunta, Jugendbildungsmesse, Weltweiser und die Auslandsprogramme Weltwärts)

Informationsmaterial Internationaler Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd e.V). zu Freiwilligendiensten im In-und Ausland:

- Bundesfreiwilligendienst allgemein (BFD)

- Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben (FSJ-P)  

- Freiwilliges Soziales Jahr in der Denkmalpflege (FSJ-Denkmal)  

- Freiwilliges Soziales Jahr in Wissenschaft, Technik und Nachhaltigkeit (FSN)

 

Informationen für Studieninteressierte mit Behinderung (z.B. Schwerbehinderte und chronisch Kranke)

 

Kommende Veranstaltungen

Jun
25

25.06.2018 - 02.08.2018

Sep
17

17.09.2018 - 21.09.2018

Sep
17

17.09.2018 - 28.09.2018

Okt
1

01.10.2018 - 13.10.2018