Die Albert-Einstein-Schule nimmt sich der Förderung ihrer SchülerInnen mit LRS gemäß den Vorgaben besonders an.

Für die betroffenen Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir zwei Förderkurse an, die von Frau Willems geleitet werden. Diese müssen auf Empfehlung der jeweiligen Deutschlehrkraft besucht werden und sind kostenfrei.

Termine:                   

mittwochs, 7. und 8. Stunde

donnerstags, 8. und 9. Stunde

 

Für die betroffenen Schülerinnen und Schüler der Stufen 7 bis Q4 können wir Förderkurse in Kleingruppen (max. 5 Schülerinnen und Schüler) anbieten, die das Förderinstitut Minilernkreis für uns durchführt. Für diese kann man sich bei Frau Willems oder im Naschu-Büro anmelden. Obwohl wir den größten Teil der Kosten übernehmen, müssen die Eltern einen Eigenanteil von 45,- € pro Monat für 4 x 1,5 Stunden übernehmen.

 

Termine:                    nach Absprache

 

 

Weitere Informationen zum Thema LRS-Förderung entnehmen Sie bitte unserem schuleigenen Förderkonzept.

Bei Fragen zum Thema LRS wenden Sie sich bitte an Frau Daniela Willems (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 (Stand 11/17)

 

Kommende Veranstaltungen