Unterstützungsangebote:

Bei der Lernberatung handelt es sich um eine Individualberatung ab Stufe 5 im Sinne eines Coachings, d.h. an den Einzelfall angepasst Beratung zur Optimierung des Lernens mit entsprechenden Zielvereinbarungen.

Die Hausaufgabenzeit als Teil des NaSchu-Pakets bietet für die Schüler_Innen der Jahrgänge 5 und 6 eine Unterstützung durch Schüler_Innen ab der Stufe 9 sowie Lehrkräften bei der Erledigung der Hausaufgaben. Hier werden Hausaufgaben gemacht, Fragen geklärt und Sachverhalte ggf. erklärt.

Die Fachateliers in Deutsch, Englisch und Mathe werden sowohl für die Mittelstufe als auch die Oberstufe angeboten, es handelt sich um ein offenes Angebot, zu dem die Schüler_Innen bei individuellen fachlichen Problemen und Fragen oder weiterführendem fachlichen Interesse gehen können. Hier erhalten sie Tipps, Hilfestellungen, Feedback, Erklärungen, aber auch (heraus-)fordernde Aufgaben.

 

Förderkurse:

Förderkurse in Mathe, Englisch, Latein, Französisch dienen dazu, gezielt Wissenslücken in den Fächern zu schließen, sie werden in der Regel nach zwei Jahren Fachunterricht an der AES angeboten.

Der Förderkurs „Sport Plus“ zielt darauf ab, fehlende Bewegungserfahrungen auszugleichen und sportmotorische Basisfähigkeiten zu vermitteln bzw. zu festigen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Bereich der Koordination. Auf dieser Basis sollen sportliche Erfolgserlebnisse geschaffen und gezielt wahrgenommen werden, um somit eine erfolgreichere Teilnahme am Regelunterricht im Fach Sport zu ermöglichen.

LRS-Förderkurs 5/6 richtet sich an Schüler_Innen, die Probleme im Bereich des Lesens und Schreibens im Deutschen haben. Hier wird an Fehlerschwerpunkten der deutschen Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik geübt.

Bei dem Minilernkreis handelt es sich um eine weiterführende kostenpflichtige Lese- und Rechtschreibförderung in Kleingruppen ab Jahrgangstufe 7.

AG-Angebote:

Die Delf AG richtet sich an Schüler_innen, die Interesse haben, das „Diplôme d’études en langue française“ zu erwerben. In der AG werden Hörverständnis, Textverständnis, Sprechen und Schreiben entsprechend den Anforderungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens geübt und der Ablauf der Prüfung kennengelernt.

Schach-AG für Schüler_Innen mit und ohne Vorkenntnisse. Abstraktionsfähigkeit und logisches Denken wird trainiert und ebenso die Kreativität angeregt.

Die Robotic - AG richtet sich an technikinteressierte Schülerinnen und Schüler. Es sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Du erfährst und lernst alles hier. Aber du solltest Spaß am logischen Denken haben, gern mit anderen zusammenarbeiten, Geduld und Durchhaltevermögen mitbringen.

Bei weiteren Fragen können Sie sich an Frau Manuela Karl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

Stand 02/2020

 

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden